Suche
Details

Template-Blöcke verändern

In den Templates des OXID-Shops sind Blöcke markiert, die überschrieben werden können. Wir versuchen, auch in unsere Modultemplates sinnvolle Blockdefinitionen zu integrieren, so dass auszugebende Seiteninhalte einfach verändert werden können, ohne die Originaldateien anpassen zu müssen.

Möchten Sie Blockinhalte verändern, legen Sie sich bitte ein eigenes Modul an (in eigenem Ordner mit eigener Metadata). Darin können Sie Blockerweiterungen als Datei anlegen und diese registrieren. Sie haben in Ihren überladenen Blöcken Zugriff auf den bisherigen Blockinhalt. So können Sie vorhandene Inhalte ergänzen, Veränderungen daran vornehmen oder diese komplett durch neue Inhalte ersetzen.

Ist kein passenderTemplate-Block vorhanden, kann in Einzelfällen auch ein allgemeinerer Block verwendet werden und der Inhalt durch Suchen + Ersetzen angepasst werden. Alternativ kann der verwendete Templatename im Controller gegen einen Anderen (damit gegen ein komplett eigenes Template) getauscht werden, welches Ihre Inhalte liefert (siehe "Methoden").

Da ein definierter Template-Block von mehreren Modulen gleichzeitig überladen werden kann, ist die richtige Reihenfolge der Überladung wichtig. Hierfür können Sie in der metadata.php mot "'position' => XX" angeben, in welcher Reihenfolge die Überladung eingebunden wird.