Suche
Sie sind hier: / Tipps und Tricks
Details

PHP Fatal Error: Unable to read ... on line 0

Die folgende Situation kann bei der Installation von Modulen, aber auch bei der OXID PE oder EE passieren:

Es werden die php-Dateien mit einem FTP-Programm auf den Webserver geladen und das Modul wird im Admin aktiviert. Beim Starten des Shops oder beim Aufruf der Seiten, die vom Modul erweitert werden, erscheint folgende Meldung im Browser:

PHP Fatal Error: Unable to read XXXX bytes in /pfad/zu/einer/bestimmten/datei/file.php in line 0

Der Grund sind die Einstellung im FTP-Programm. Üblicherweise werden php-Dateien von den FTP-Programmen im ASCII-Modus übertragen. Sind die Dateien jedochmit einem Encoder (Zend Guard Loader, ionCube) codiert, so müssendie Einstellungen im FTP-Programm zwingend geändert werden!
Suchen Sie dazu nach dem Übertragungsmodus im Programm und entfernen bei den Dateitypen, die per ASCII übertragen werden sollen die Dateierweiterung "php" aus der Liste.
Diese Änderung hat keinerlei negative Auswirkungen auf "normale" php-Dateien, löst aber das o.g. Programm mit dem "fatal error".