Suche
Sie sind hier: / Tipps und Tricks
Details

Statistik einschalten

Der Oxid-Shop kann optional eine Statistik mitschreiben. Dabei werden alle Aktion Ihrer Shopkunden in der Datenbank hinterlegt. Die Statistik wird für bestimmte Auswertungen (wie z.B. die garfischen Auswertungen oder auch unser tagcloud-Modul) zwingend benötigt.

Aktivierung: Die Statistik aktivieren Sie im Admin-Bereich des Shops unter "Stammdaten -> Grundeinstellungen -> System -> Mitloggen für Statistik einschalten".

Performance: Im normalen Shopbetrieb ist die Performanceänderung auf Grund der aktivierten Statistik zu vernachlässigen. Jedoch kann bei entsprechendem Kundenbetrieb die Größe der Datenbanktabelle (oxlogs) stark ansteigen. Größen von mehreren Gigabyte sind dabei keine Seltenheit. Speziell bei kleineren Serveraccounts kann es zu einer übermäßigen Auslastung des Speicherplatzes führen. Räumen Sie die Daten in diesem Fall in regelmäßigen Abständen auf. Dies können Sie im Adminbereich unter "Statistik -> ausgeben -> Wartung" durchführen. Beachten Sie bitte, daß die gelöschten Daten in Auswertungen nicht mehr berücksichtigt werden können.